Weihnachten im Büro – Tolle Dekoideen

Viele müssen in der Zeit vor Weihnachten und manche sogar an Weihnachten arbeiten. Da darf es natürlich auch am Arbeitsplatz nicht an ein bisschen Weihnachtsstimmung fehlen. Denn wie soll die richtige Stimmung aufkommen, wenn man den ganzen Tag bei grellem Licht vor dem PC sitzt und keine Kerze, keine Lichterkette und kein Weihnachtsbaum für Besinnlichkeit sorgen?

Hier findet ihr ein paar schöne Dekoideen für Weihnachten im Büro.

weihnachten-im-buero-alpha

Auch die Kollegen freuen sich über ein bisschen Weihnachtsstimmung beim Meeting.

Lichterketten und Co.

Lichterketten, Kerzen und Weihnachtslichter jeglicher Art, gehören in jedem Fall in die Vorweihnachtszeit. Ein kleines Tannenbäumchen im Topf sieht mit LED-Lichterkette und einem kleinen Stern auf der Spitze herrlich weihnachtlich aus, wenn er neben eurem PC auf dem Schreibtisch steht.

Auch Bilderrahmen, Türrahmen oder Fenster lassen sich wunderbar mit Lichterketten schmücken. Und in vielen Büros sind auch Kerzen auf einem Adventskranz oder in kleinen, winterlichen Teelichtgläsern erlaubt, um ein wenig Weihnachtsstimmung an den Arbeitsplatz zu bringen.

Wenn ihr gern Duftkerzen verwendet, solltet ihr mit euren Kollegen im Büro absprechen, ob ihnen der Duft gefällt. Denn auch Rücksicht ist an Weihnachten im Büro wichtig, wenn es um die Deko geht.

Fenster schmücken im Büro

Fensterbilder – ob gekauft oder selbst gebastelt – sind eine tolle Deko, die einfach anzubringen ist und für einen schönen Ausblick sorgt.

Wenn ihr länger etwas von den geschmückten Fenstern haben wollt, dann wählt winterliche Motive. So kann die Deko hängen bleiben, bis der Frühling kommt – oder bis ihr euch satt gesehen habt.

Auch mal was für die Kollegen tun

Hier und da mal eine kleine Zuckerstange oder ein paar Kekse auf den Tischen verteilen oder auch den Tisch für das Meeting kurz vor Weihnachten ein wenig festlich schmücken – so begeistert ihr sicherlich auch eure Kollegen und sorgt für eine harmonische, festliche und etwas weniger gestresste Stimmung.

Ihr solltet nur darauf achten, dass ihr es nicht übertreibt. Es gibt immer auch Menschen, die mit Weihnachten nicht viel am Hut haben und die sich von zu viel Weihnachtsfreude eher gestört fühlen. Aber wer hat schon was gegen ein paar selbstgebackene Kekse auf dem Schreibtisch?